News

Ganzheitliche Nachhaltigkeit auf der Munich Fabric Start – Besuche Sie unseren Messestand!

Als Teilnehmer der diesjährigen Munich Fabric Start freut sich die hessnatur stiftung, Besucher*innen in Halle 2/B09 über ihr holistisches Nachhaltigkeitskonzept und Beratungsleistungen zu informieren.

Besucher*innen des Messestands der hessnatur stiftung haben die Möglichkeit, sich über die vielfältigen Beratungsleistungen des Instituts zu informieren. Zudem werden über die weiteren Tätigkeitsfelder der Stiftung, öffentliche Projekte und Fördermöglichkeiten für nachhaltige Projekte, informiert. Ein besonderes Highlight ist die vereinfachte GAP-Analyse, bei der Unternehmen den Stand ihrer unternehmerischen Sorgfaltspflichten gemäß dem Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz ermitteln können.

Außerdem lädt die Stiftung alle Interessierten zu drei spannenden Veranstaltungen im Trendseminar Keyhouse in Halle 5 ein:

Am 18. Juli um 14:00 Uhr können Besucher*innen an dem Vortrag „Förderung der Kreislaufwirtschaft – in 6 Loops mit Anwendungsmodellen in der textilen Lieferkette“ von Rolf Heimann teilnehmen.

Am 19. Juli um 12:00 Uhr werden in einer Panel Diskussion unter der Moderation von Rolf Heimann Expert*innen und Branchenvertreter*innen zu dem Thema „Hürden der Kreislaufwirtschaft – TAKE / MAKE / RECREATE – Warum gestalten sich die Prozesse eigentlich so schwierig?“ diskutieren.

Am 19. Juli um 14:00 Uhr wird Maximiliane Tilch einen Workshop zu dem Thema „Lieferkettenscreening – in 7 Schritten zur erfolgreichen Umsetzung des LkSG“ geben.

Kommen Sie vorbei und besuchen Sie unseren Stand bei der Munic Fabric Start – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Infos unter: https://www.munichfabricstart.com/

Beitrag teilen:

Empfehlungen

Weitere Berichte

fertige Produkte des Frauenprojektes Maheela in Nepal
geförderte Projekte

Reisebericht Nepal

Für das vom BMZ geförderte Projekt „Innovative Arbeitsmöglichkeiten für benachteiligte Frauen in Nepal“, arbeiteten wir für die GLS Zukunftsstiftung Entwicklung an der Vorbereitung und Begleitung einer GOTS Zertifizierung für die Weberei und Färberei der The Women’s Foundation Nepal (Maheela).

Weiterlesen »