Veranstaltungen

Lieferkettenscreening – in 7 Schritten zur Umsetzung des LkSG

In nur 7 Schritten zur Umsetzung des LkSG, klingt leichter, als es ist. Auf der MUNICH FABRIC START hat unsere Sustainability Consultant Maximiliane Tilch eine Keynote zu dem Thema gehalten. Wer den Vortrag verpasst hat, kann jetzt den Vortrag auf Youtube nachhören.

 

📌 Festlegung einer qualifizierten und zuständigen Person „Menschenrechtsbeauftragte*r“.
📌 Ermittlung von Risiken im eigenen Geschäftsbereich und bei unmittelbaren Zulieferern.
📌 Grandsatzerklärung verfassen und öffentlich zugänglich machen.
📌 Präventionsmaßnahmen festlegen und anwenden.
📌 Abhilfemaßnahmen festlegen und durchführen, um weitere Verletzungen der Grundsatzerklärung zu verhindern.
📌 Beschwerdeverfahren einrichten
📌 Dokumentation aller Prozesse und Entscheidungen im Zusammenhang mit den Sorgfaltspflichten.

Beitrag teilen:

Empfehlungen

Weitere Berichte